Gruppenreise
NEU

Europa | Frankreich - Europa

Mit Nils Lackner in die bezaubernde Champagne

Prickelnde Genussreise mit einem der wenigen Champagner Sommeliers Deutschlands

4 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 7.990 €
Finest Moments
  • Besonders exklusiv – mit maximal 10 Gästen reisen
  • Wohnen mit Aussicht – 5*-Hotelluxus in den Weinbergen
  • Unterwegs mit einem Experten – Nils Lackner öffnet verschlossene Türen
  • Ruinart, Dom Pérignon, Leclerc Briant, Salmon Chaumuzy  – Besichtigungen und Verkostungen der edelsten Champagner-Häuser
  • Französische Haute Cuisine – Sterneküche im Le Parc und Le Royal
  • Reims – Kathedrale und Innenstadt mit einem Privatführer

Authentisch. Markant. Anders. Nils Lackner ist Sommelier für Wein und Champagner, Dozent, Trainer und Weinprobenleiter - und er liebt die Champagne. Der meist-zelebrierte Schaumwein der Welt, geliebt von russischen Zaren, Hollywood-Starlets und Siegern der Formel 1, steht im Mittelpunkt dieser Reise in eine französische Region, die sich ganz dem Genuss verschrieben hat.

Sie wohnen im 5 Sterne-Luxus-Hotel in den Weinhügeln der Champagne und geben sich ganz den Sinnenfreuden hin. Im Champagner-Keller von Ruinart, beim privaten Besuch von Salmon Chaumuzy und Leclerc Briant sowie hinter den Kulissen von Dom Pérignon geht es prickelnd zu. Feinste französische Sterne-Küche servieren Ihnen die Küchenchefs zum Dinner im Le Parc und Le Royal.

Leistungen
  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class
  • Rail&Fly (1.Klasse) ab/bis DB-Bahnhof
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise in hochwertigen Fahrzeugen
  • 3 Übernachtungen im Luxushotel
  • Frühstück, 4 Mittagessen, 3 Abendessen
  • Champagner & Wein zu den Mahlzeiten
  • Exklusivbegleitung von Sommelier Nils Lackner ab/bis Paris
  • Exklusivbesichtigungen in den Kellereien
  • Champagner-Verkostungen laut Programm
Reiseleiter
Herr Nils Lackner - Sommelier für Wein und Champagner
Herr Nils Lackner
Sommelier für Wein und Champagner

"Nach Stationen als Sommelier und Restaurantleiter in Australien, Neuseeland, Südafrika, Norwegen, Österreich und Kanada lebt Nils wieder auf der Insel Sylt. Der progressive, moderne (nicht nur) Wein-Experte ist zudem als Markenbotschafter für das Winzerchampagnerhaus „Champagne Salmon“ aktiv."

Weitere Infos
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH PARIS Am Morgen Flug nach Paris (Flugdauer ca. 1,5 Std.). Ihr Reiseleiter/Chauffeur Nils Lackner empfängt Sie am Flughafen und begleitet Sie in die Champagne. Zum Lunch kehren Sie in die Brasserie du Boulingrin in Reims ein, einer alteingesessenen Brasserie der Stadt. Ein privater Guide zeigt Ihnen anschließend die Kathedrale von Reims, einem französischen Nationaldenkmal der Hochgotik. Einen herrlichen Blick über die Stadt und die Umgebung haben Sie von einem der zwei Türme - 249 Stufen führen hinauf! Nach der Stadterkundung erreichen Sie Ihr Hotel.

    Während der gesamten Reise wohnen Sie im Royal Champagne Hotel & Spa in den Weinbergen der Champagne. Modernes Ambiente bestimmt das Haus, aus raumhohen Fenstern blicken Sie in die Landschaft. Erholung finden Sie im großen Spa mit Innen- und Außenpool, Hammam und Yoga Studio. Heute Abend dinieren Sie im Hotelrestaurant The Royal, in dem Sternekoch Jean-Denis Rieubland zaubert. Genießen Sie sein Menu Signature mit Weinbegleitung. (M/A)

  • 2.
    Tag

    CHAMPAGNE Der Vormittag gehört der Magie von Ruinart. Zunächst besuchen Sie auf einer privaten Tour die Champagnerkeller des Hauses - seit 2015 UNESCO-Weltkulturerbe. Mit Ruinart beginnt die Geschichte des Champagners: 1729 wurde die Maison Ruinart von Nicolas Ruinart gegründet, sein Onkel Dom Thierry Ruinart sagte dem "Wein mit Perlen" eine große Zukunft voraus. Er behielt recht. Während Ihres Besuches lernen Sie die Geschichte und Gegenwart des Hauses kennen: In 40 Meter Tiefe lagern hier Tausende von Flaschen in den kühlen Kreidefelsengängen. Wie in einer anderen Welt fühlt man sich und es ist fast nicht zu glauben, dass der Großteil dieser Tunnel von Hand geschlagen wurde. Die Lagerung hier unten ist eines der Geheimnisse der Champagne, ein spezielles Mikrokellerklima, kreiert durch die kühlen Kreidefelsen, welches den Schaumwein besonders edel reifen lässt.

    Nach einem köstlichen und unterhaltsamen 5-Gänge Lunch geht es nach Hautvillers, einem charmanten Winzerdorf inmitten von Weinbergen. Der berühmte Mönch Dom Pierre Pérignon hat hier gelebt und bis zu seinem Tod als Kellermeister der hiesigen Benediktiner-Abtei viele heute noch relevante Techniken zur Schaumweinproduktion entwickelt. Ihr Führer hat den Schlüssel zu den normalerweise nicht zu besichtigenden Räumlichkeiten der Abtei. Hier kosten Sie auch zwei Dom Pérignon Vintages.

    Am Abend widmen Sie sich erneut der französischen Sterneküche. Das Restaurant Le Parc wird von Philippe Mille geführt, der mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde. Seine französische Haute Cuisine wird durch die Patisserie-Kunst von Yoann Nomand ergänzt. Erleben Sie französische Spitzenküche auf höchstem Niveau. (F/M/A)

  • 3.
    Tag

    CHAMPAGNE Nach dem Frühstück geht es zu einem Champagner-Familienbetrieb. In Chaumuzy liegt das kleine familiengeführte Champagnerhaus Salmon, bekannt für seine prickelnden Produkte aus der Meunier-Traube. Die in Deutschland Schwarzriesling genannte Rebsorte gilt aus Winzersicht als die komplizierteste hier zugelassene. Bei einer Tour durch das Weingut stehen Handwerk und Familientraditionen im Vordergrund. Das zeigt auch die alte Coquard Champenois Presse, eine von nur 50 verbleibenden weltweit. Das mit Hand betriebene Gerät wurde bei den bekannten Marken längst durch neue Hydrauliktechnik ersetzt. Alex Salmon nimmt diese Mühen gerne auf sich, denn mit der Coquard bekommt er sanft und Aromen schonend gepresste Grundmoste, die Basis seiner filigran strukturierten Champagnerweine. Stolz führt Sie der junge Mann durch sein Weingut, welches er nach Großvater Michel und Vater Olivier in dritter Generation betreibt. Und die besten Tropfen gibt es hier natürlich auch zu kosten.

    Der Nachmittag steht in Ihrem Hotel zur freien Verfügung. Erkunden Sie mit Muße den Spa-Bereich oder gönnen Sie sich eine vitalisierende Massage. Am Abend erwartet man Sie im Restaurant Le Millionäre im Herzen von Reims in der Nähe der Kathedrale. Die Küchenchefs Laurent und Thibault Laplaige stehen für eine frische, saisonale Küche. (F/M/A)

  • 4.
    Tag

    CHAMPAGNE - RÜCKFLUG Ein letztes Champagner-Erlebnis erwartet Sie nach dem Frühstück. Leclerc Briant Champagne wurde 1872 von Lucien Leclerc gegründet, 1955 von Epernay übernommen. 2012 widerum kaufte das amerikanische Ehepaar Marc Nunnelly und Denise Dupré die Kellerei, übergaben Frédéric Zeimet das Management und heute wird auf 10 Hektar Wein angebaut: Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay. Vor der Fahrt zum Flughafen gönnen Sie sich ein Lunch in der Brasserie La Banque in Epernay. In den Räumlichkeiten einer alten Bank genießen Sie noch einmal die französische Lebensart und Champagner. Anschließend Fahrt zum Flughafen Paris und Rückflug (Flugdauer ca. 1,5 Std.). (F/M)

Hinweise

Aufgrund der Exklusivbesichtigungen in den Kellereien ist die Teilnehmerzahl auf maximal 10 Gäste limitiert.

Unterkünfte
Champillon | 3 Nächte
Royal Champagne Hotel & Spa
5 Champagne Room

Lage:
Von den herrlichen Weinbergen der Champagne umgeben, befindet sich das Royal Champagne Hotel & Spa, eine ehemalige Poststation, rund 20 km von Reims entfernt. Ruhig gelegen, gibt es hier dennoch allerhand Ausflugsziele und Freizeitaktivitäten. Nehmen Sie beispielsweise an Champagner-Verköstigungen teil, machen Sie eine ausgiebige Radtour durch die Weinberge oder eine entspannte Bootstour auf dem Fluss Marne. Im Hotel selbst können Sie sich nach einem aufregenden Tag im Restaurant oder im Wellnessbereich rundum verwöhnen lassen.

Ausstattung:
Das Royal Champagne Hotel & Spa verfügt über ein Restaurant sowie einen Wellnessbereich und ein Fitnesscenter. Außerdem gibt es Konferenz- und Veranstaltungsräume, einen Wäscheservice und kostenfreies WLAN.

Zimmer:
Das Champagne Zimmer wird von hellem Tageslicht durchflutet und verfügt über eine private Terrasse. Neben einem bequemen Bett finden Sie hier zudem einen Flat-TV, eine Minibar und Möglichkeiten zur Kaffee- und Teezubereitung.

Kulinarik:
Im Restaurant des Royal Champagne Hotel & Spa werden Ihnen schmackhafte Gerichte aus lokalen Produkten serviert.

Wellness/SPA:
Der Wellnessbereich des Hotels wartet mit einer Sauna, einem Dampfbad und einem Außen- und Innenpool auf. Weiterhin können Sie sich hier bei einer wohltuenden Massage verwöhnen lassen oder sich im Fitnesscenter auspowern.

Bewertung:
Das Royal Champagne Hotel & Spa kann bei seinen Gästen vor allem mit dem tollen SPA, den schönen Zimmern und dem stets freundlichen Personal punkten.

Termine & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Termine
  • 27.06.2019 - 30.06.2019
    RL: Reise mit Herr Nils Lackner
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar! Teilnehmerzahl: mindestens 8 , maximal 10 Personen Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl kann WINDROSE bis zum 30. Tag vor dem vereinbarten Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten; alternativ besteht die Möglichkeit, die Reise in einer Kleingruppe durchzuführen. Wird die Reise nicht durchgeführt, erhalten Sie auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 30% vom Reisepreis
ab 30 und bis 25 50% vom Reisepreis
ab 24 und bis 18 60% vom Reisepreis
ab 17 und bis 11 70% vom Reisepreis
ab 10 und bis 4 80% vom Reisepreis
ab 3 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Melanie Gleich - Teamleitung Europa
Frau Melanie Gleich
Teamleitung Europa
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+41-31-3130024Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag8.45 - 17.45 Uhr
Nach oben