Kreuzfahrt
NEU

Asien | Indien - Sri Lanka - Malaysia - Singapur - Asien

MS EUROPA - Von Indien nach Singapur

Vorprogramm in Nordindien und Kreuzfahrt über Sri Lanka nach Singapur

17 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 7.490 €
Finest Moments
  • Exklusiv bei WINDROSE – Das goldene Dreieck Indiens & Beginn der Kreuzfahrt in Goa
  • Aufwachen mit dem schönsten Blick Indiens – das Taj Mahal
  • Prädikat 5-Sterne-plus – Ausgezeichnet vom Berlitz Cruise Guide zum 19. Mal in Folge
  • Pulsierende Metropole – 2 Tage Singapur als Abschluss
  • Kleiner als andere Schiffe aber um Längen voraus – im Kreis von maximal 400 Gästen individuellen Freiraum genießen

Exklusiv bei WINDROSE - das goldene Dreieck Indiens & Kreuzfahrt mit MS EUROPA! Namaste! Tauchen Sie ein in das farbenfrohe Treiben. Sie stehen mitten zwischen den bunten Marktständen einer indischen Metropole. Schließen Sie die Augen und atmen Sie tief ein: Die facettenreiche Melange der exotischen Kräuter und aromatischen Gewürzpalette duftet betörend. Lassen Sie die vorweihnachtliche Hektik Ihrer Heimat hinter sich, und begeben Sie sich mit der EUROPA auf eine unvergessliche Entdeckungsreise durch die faszinierenden Kulturen des Indischen Ozeans.

 

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Economy Class mit Lufthansa
  • Inlandsflug in der Economy Class mit Jet Airways (Jaipur-Goa)
  • Transfers und Vorprogramm in landestypischen Fahrzeugen
  • 5 Übernachtungen in Hotels
  • 10 Übernachtungen an Bord in einer Suite der gebuchten Kategorie
  • Frühstück (F), 11 Mittagessen (M), 14 Abendessen (A)
  • Lokale, Deutsch sprechende Reiseleitung in Indien
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Hochwertige Reiseliteratur
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH DELHI Sie fliegen mit Lufthansa von Frankfurt nach Delhi (Flugdauer ca. 8 Stunden).

  • 2.
    Tag

    DELHI Ankunft am frühen Morgen. Begrüßung und Transfer zum Hotel The Imperial (5*), Check-In und Übernachtung. Nach einem ausgiebigen Frühstück Stadtrundfahrt durch die indische Hautpstadt: Residenzen im Kolonialstil, schöne Gartenanlagen und breite Prachtstraßen prägen Neu-Delhi. Mittagessen im "Latitude 28 Restaurant Diva" der indischen Starköchin Ritu Dalmia. Nach dem Mittagessen Besuch der Freitagsmoschee Jama Masjid und Rikschafahrt durch Alt-Delhi zum berühmten Gewürzmarkt Chandni Chowk. (F/M)

  • 3.
    Tag

    DELHI-AGRA Während der Fahrt nach Agra lernen Sie das quirlige Indien kennen. Besuch des UNESCO-Weltkulturerbes Agra Fort - eine Festungs- und Palastanlage mit roten Sandsteinwohnräumen von Kaiser Akbars, Empfangssälen aus weißem Marmor und dem berühmten Gefängnis des Shah Jahan. Ankunft im Hotel The Oberoi Amarvilas (5*). Es wurde dem Palast eines Maharadschas nachempfunden und bietet einen wunderbaren Blick auf den Taj Mahal. (F/A)

  • 4.
    Tag

    AGRA-JAIPUR Heute heißt es früh aufstehen - erleben Sie den Taj Mahal im Sonnenaufgang. Ein ehrwürdiges Mausoleum, das Großmogul Shah Jahan aus Liebe zu seiner 1631 verstorbenen Frau Mumtaz erbauen ließ. Das legendäre Bauwerk ist Wahrzeichen Indiens und zählt zu den "sieben neuen Weltwundern". Nach dem Frühstück im Hotel Check-Out und Fahrt nach Jaipur. Auf der Route besuchen Sie den Keoladeo-Nationalpark, indem ca. 230 Vogelarten leben, und lernen diesen während einer Rikschafahrt kennen. Sie übernachten im Hotel The Oberoi Rajvilas (5*) mit zahlreichen Innenhöfen und weitläufigen Gärten. (F/M)

  • 5.
    Tag

    JAIPUR Am Morgen besichtigen Sie das Amber Fort auf dem Rücken eines Elefanten. Die Bergfestung war Residenz der königlichen Familie und ist eines der schönsten Forts Indiens - ein Komplex von Palästen, Tempeln und wunderschönen Gärten. Nachmittags Stadtrundfahrt durch die "Pink City". Jaipur hat diesen Beinamen wegen der rötlichen Bemalung der Stadtmauer und der rosafarbenen Häuser. Besuch der Jantar Mantar, fünf historische astronomische Sternwarten, des Stadtpalastes des Maharadschas sowie des legendären Hawa Mahal, der Palast der Winde. (F/A)

  • 6.
    Tag

    FLUG NACH GOA Flug nach Goa via Mumbai (Flugzeit ca. 4 Stunden). Nach der Ankunft Transfer zum Hafen von Mormugao, Einschiffung auf die EUROPA. (F/A)

  • 7.
    Tag

    KOCHI Ankunft in Kochi am Abend. Willkommen im kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum Keralas. Übernachtung an Bord im Hafen. (F/M/A)

  • 8.
    Tag

    KOCHI Heute steht Ihnen ein weiterer Tag in Kochi zur Verfügung, die EUROPA läuft erst am Abend aus dem Hafen aus. In den Gebäuden und Alleen aus der Kolonialzeit residierten nacheinander Portugiesen, Holländer und Briten. So berühmt wie unvergesslich ist der Blick auf die Chinesischen Fischernetze, die seit Jahrhunderten die Küste zieren. Riesig große selbstgebaute Holzkonstruktionen befördern ca. 3x3m große Netze ins Wasser, in denen sich kleine Fische verirren. Machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt und entdecken Sie die "Bazar Road", eine Straße mit vielen kleinen Läden, die Gewürze, Decken und Kleidung verkaufen. (F/M/A)

  • 9.
    Tag

    SEETAG Entspannen Sie auf See und lassen Sie die Erlebnisse der vergangenen Tage Revue passieren. Ein Sundowner an Deck kann zu netten Gesprächen mit Mitreisenden führen, mit denen Sie sich über die erlebten Ereignisse austauschen können. (F/M/A)

  • 10.
    Tag

    GALLE Hinter den dicken Festungsmauern des holländischen Forts liegt ein Stück niederländischer Kolonialgeschichte. Die Festung und auch die Altstadt von Galle gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Spazieren Sie durch die malerische Altstadt*, die liebevoll restauriert wurde. Ein Abstecher in das Historical Mansion Museum* mit seiner kuriosen Sammlung lohnt sich. Entlang des Maduganga River* gestaltet sich das Leben noch sehr ursprünglich. Mit etwas Glück können Sie hier auch die heimische Vogelwelt betrachten und in den Mangrovenwäldern bekommen Sie Einblicke in die traditionelle Landwirtschaft der Gewürzinsel. (F/M/A)

  • 11.
    Tag

    SEETAG Genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord und nutzen Sie die Annehmlichkeiten, die die EUROPA zu bieten hat. (F/M/A)

  • 12.
    Tag

    SEETAG Entspannen Sie auf See. (F/M/A)

  • 13.
    Tag

    SEETAG Entspannen Sie auf See. (F/M/A)

  • 14.
    Tag

    PORT KELANG Der Hafen von Port Kelang ist der wichtigste und größte Seehafen Malaysias. 1893 gegründet, gehört er zur malaiischen Hauptstadt Kuala Lumpur. Die pulsierende Millionenmetropole vereint die unterschiedlichsten Kulturen und Religionen. Vor allem im Bankenviertel prägen neben den traditionellen Gebäuden immer mehr moderne Hochhäuser das Stadtbild. Wie wäre es mit einem Besuch des 421m hohen Fernsehturms Menara Kuala Lumpur, der von der Besucherterrasse einen atemberaubenden Blick über die Stadt bietet? (F/M/A)

  • 15.
    Tag

    SINGAPUR Ankunft der EUROPA am Mittag. Singapur ist mit den rund 4 Millionen Einwohnern die wahrscheinlich sauberste Stadt Asiens. Darüber hinaus repräsentiert Singapur einer der weltweit größten Finanzplätze, und verbindet in einem einzigartigen Schmelztiegel Einflüsse des Westens und des Ostens. Übernachtung an Bord im Hafen. (F/M/A)

  • 16.
    Tag

    SINGAPUR - RÜCKFLUG Nach einem letzten Frühstück an Bord verlassen Sie die EUROPA. Stadtrundfahrt, die am Hotel endet. Nutzen Sie ein Tageszimmer im Hotel Jen Gateway (4*), mit Infinity-Pool auf der Dachterrasse und inmitten des Orchard Distrikts. Am Abend Transfer zum Flughafen, Rückflug mit Lufthansa nach Frankfurt (Flugdauer ca. 13 Stunden).

  • 17.
    Tag

    ANKUNFT Ankunft in Frankfurt am Morgen.

Unterkünfte
Delhi | 2 Nächte
The Imperial
5 Heritage Room

Lage:
Im Herzen der indischen Hauptstadt gelegen, besticht das The Imperial durch seine Ruhe und den Komfort eines 5* Hotels. Machen Sie sich von hier aus auf und erkunden Sie Delhi mit seinen Tempeln, Moscheen und kulinarischen Besonderheiten. Während Sie sich im Hotel selbst in die alten Tage des Raj hineinversetzt fühlen, erwartet Sie auf der Straße das bunte indische Leben.

Ausstattung:
Im The Imperial erwartet Sie koloniale Eleganz, die Sie in längst vergangene Zeiten zurückversetzen wird. Hier wird Viktorianischer Charme modern interpretiert und harmonisch mit angenehmem Luxus verbunden. Das Hotel verfügt über ausgezeichnete Restaurants und Bars, einen SPA-Bereich, eine großzügige Gartenanlage sowie eine beeindruckende Kunstsammlung.

Zimmer:
Sie werden im Heritage Room wohnen, in dem Sie ein King Size Bett sowie ein edles Marmorbad erwarten. Zudem verfügt das Zimmer unter anderem über High Speed WLAN, Möglichkeiten zur Kaffee- und Teezubereitung sowie frisches Obst.

Kulinarik:
Im The Imperial können Sie zwischen fünf Restaurants wählen, die mit Köstlichkeiten aus aller Welt aufwarten. In den Bars des Hotels erwartet Sie eine große Auswahl an Weinen sowie weitere Getränke.

Wellness/SPA:
Im Imperial SPA dürfen Sie sich auf wohltuende Massagen und Bäder sowie ayurvedische Anwendungen des professionellen Personals freuen. Im Imperial Salon können Sie das Angebot an Beauty-Behandlungen wahrnehmen.

Freizeit:
Das The Imperial ist mit einem modernen Fitnessbereich und einem Außenpool mit Poolbar ausgestattet. Zudem können Sie das Angebot an Yoga oder auch Aquayogarobics wahrnehmen. Auch die Kunstsammlung des Hotels können Sie bei einer Tour näher betrachten. Nicht zuletzt bietet Delhi selbst zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die Sie vom Hotel aus bequem erreichen können.

Bewertung:
Besonders gut kommen bei den Hotelgästen die großen und geräumigen Zimmer sowie die Einrichtung im Kolonialstil an. Aber auch die ausgezeichnete Küche sowie die traumhafte SPA-Landschaft können auf ganzer Linie punkten.

Agra | 1 Nächte
The Oberoi Amarvilas
5 Premier Room mit Balkon

Lage:
Nur 600 m vom Taj Mahal entfernt, befindet sich das Oberoi Hotel in bester Lage in Agra. Das Hotel ist mit seiner traumhaften Einrichtung geradezu eine Hommage an die alten Zeiten des Moghuls. Von hier aus können Sie Indiens Wahrzeichen, das beeindruckende Taj Mahal, bequem im privaten Golfbuggy oder zu Fuß erreichen. Starten Sie von hier aus Ihr Abenteuer und lassen Sie sich vom indischen Charme verzaubern.

Ausstattung:
Im Hotel genießen Sie das kulinarische Angebot in den Restaurants und der Bar, darüber hinaus gibt es einen SPA-Bereich und einen Pool. Außerdem steht Ihnen High Speed WLAN zur Verfügung.

Zimmer:
Das Premier Zimmer verfügt über einen privaten Balkon mit Blick auf das Taj Mahal. Zur Ausstattung zählen ein King Size Bett, ein Bad aus griechischem Marmor mit Badewanne und Dusche sowie eine Klimaanlage, TV und ein 24 h Butler Service.

Kulinarik:
Im Oberoi erwarten Sie zwei Restaurants, in denen Sie authentisch-indische Speisen genießen. Von der Bar aus genießen Sie neben Champagner-Cocktails, Aperitifs und weiteren Drinks auch den Blick auf das Taj Mahal. In der Lounge mit Terrasse werden Kaffee und Tee serviert.

Wellness/SPA:
Im Oberoi SPA werden Wellnessbehandlungen aus Orient und Okzident angeboten. Außerdem gibt es einen Fitnessbereich sowie einen Pool im Freien.

Freizeit:
Nutzen Sie die Zeit im Oberoi Hotel, um das Taj Mahal in all seiner Pracht sowie auch die Stadt Agra zu erkunden. Genießen Sie anschließend im Hotel ein romantisches Candle Light Dinner mit traumhafter Aussicht auf das Bauwerk.

Bewertung:
Die Gäste des Hotels sind vor allem von seiner Lage in der Nähe des Taj Mahals begeistert. Auch das gastronomische Angebot, die Poolanlage und das aufmerksame Personal überzeugen.

Jaipur | 2 Nächte
The Oberoi Rajvilas
5 Premier Room

Lage:
Das The Oberoi Rajvilas befindet sich in einer majestätischen Villa aus dem 18. Jahrhundert. Im Norden Indiens in der Stadt Jaipur gelegen, gleicht das Hotel einem königlichen Resort in atemberaubender Landschaft. Es liegt etwa 8 km vom Stadtzentrum entfernt und ist somit eine herrliche Ruheoase, von der aus Sie das bunte Treiben Jaipurs dennoch in kurzer Zeit erreichen.

Ausstattung:
Im The Oberoi Rajvilas Jaipur finden Sie alles, was Sie für Ihre luxuriöse Auszeit benötigen. Neben drei gastronomischen Einrichtungen gibt es einen einladenden SPA-Bereich, einen Swimmingpool und einen Fitnessraum. Außerdem erwartet Sie High Speed Internet für bis zu vier Geräte.

Zimmer:
Die Premier Zimmer sind in natürlichen Tönen gehalten und verfügen neben einem bequemen Bett über eine Badewanne aus weißem Marmor mit Blick auf den privaten Garten. Zur weiteren Ausstattung zählen eine Klimaanlage, TV, High Speed Internet, Möglichkeiten zur Kaffee- und Teezubereitung sowie eine Dusche.

Kulinarik:
Im Surya Mahal erwarten Sie Köstlichkeiten der internationalen und indischen Küche, während Sie im Raj Mahal authentisch-indische Speisen genießen. Die Rajwada Library Bar wartet mit Weinen, Single Malts, Cocktails und mehr auf.

Wellness/SPA:
Im SPA-Bereich des Hotels können Sie sich bei Massagen und Gesichtsbehandlungen sowie weiteren Wellnessanwendungen verwöhnen lassen. Auch ein Swimmingpool im Freien und ein Fitnessraum stehen Ihnen zur freien Verfügung.

Freizeit:
Jeden Morgen können Sie im The Oberoi Rajvilas an Yoga und Meditation teilnehmen. Auch private Kochkurse werden angeboten. Weiterhin sollten Sie die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten entdecken, wie den Stadtpalast der ehemaligen Herrschaftsfamilie Jaipurs, das Hawa Mahal oder das Amber Fort.

Bewertung:
Ehemalige Hotelgäste loben insbesondere die Gastfreundschaft und den aufmerksamen und freundlichen Service der Hotelmitarbeiter. Auch die Küche wird positiv hervorgehoben, ebenso wie die Poolanlage.

Kreuzfahrt | 11 Nächte
MS EUROPA
Schiff Außensuite Kategorie 1, ohne Balkon

Die schönste Yacht der Welt: Unterwegs zu den schönsten Zielen wird Ihr Aufenthalt an Bord der EUROPA zu einem Erlebnis: Ob beim Captains Handshake oder einem brillanten Galaabend - genießen Sie den traditionellen Luxus einer klassischen Kreuzfahrt im kleinen Kreis von maximal 400 Gästen.

Schiff
Es erwarten Sie allerhöchste Standards in Service und Gastronomie, die vom Berlitz Cruise Guide bereits fünfzehn Mal in Folge mit dem Prädikat 5-Sterne-plus ausgezeichnet wurden. Die Crew beherrscht die Kunst des perfekten Service. Unaufdringlich und diskret. Mit viel Teamgeist und Leidenschaft für die Seefahrt prägt sie die entspannte Atmosphäre an Bord und die Persönlichkeit der EUROPA maßgeblich mit. Ob Kapitän, Hotel Manager, Kreuzfahrtdirektor, Küchenchef, Touristik Manager, Hausdame, Hostess, Stewardess oder Deck Steward - jedes der Crewmitglieder hat das gleiche Ziel: Ihre Zeit auf der EUROPA unvergesslich zu machen.

Kleidung:
Die nachfolgenden Vorschläge sollen Ihnen helfen, die jeweiligen Anlässe richtig einzuordnen und sich entsprechend kleiden zu können.

sportlich-elegant
Casual - der Freizeitlook für einen entspannten Abend. Im €pa Restaurant, im Venezia und im \"Restaurant Dieter Müller\" auf Deck 4 sowie generell im Lido Café tragen die Herren Jackett bzw. einen Sommeranzug - eine Krawatte ist hier nicht notwendig.

abendlich-elegant
Der gepflegte und elegante Rahmen von Abendveranstaltungen inspiriert zu ebensolcher Kleidung. Im €pa Restaurant sowie im Venezia und im \"Restaurant Dieter Müller\" tragen die Herren Jackett bzw. einen Sommeranzug und Krawatte. Die Damen kleiden sich dazu passend.

Im Lido Café kleidet man sich allgemein zu den Mahlzeiten sportlich-elegegant - eine Krawatte ist hier nicht notwendig.

festlich
Große Anlässe bieten die Gelegenheit, sich einmal von seiner glanzvollen Seite zu zeigen. Auf Galaveranstaltungen, zum traditionellen Abschiedsabend oder zum Ball: Die Herren tragen Smoking oder einen dunklen Anzug, die Damen Abendgarderobe. Die Anzahl der Galaveranstaltungen richtet sich unter anderem nach der Reiseroute. Generell gilt:

1 Galaabend bei Kurzreisen bis vier Nächte,
2 Galaabende bei Reisen bis 15 Nächte und
3 Galaabende bei Reisen ab 16 Nächten

Trinkgelder:
An Bord sind Trinkgelder nicht obligatorisch. Die Anerkennung einer besonders guten Leistung ist jedem Gast freigestellt.

Stromspannung:
Alle elektrischen Einrichtungen in Ihrer Suite funktionieren mit 220 V Wechselstrom. Im Bad gibt es zusätzlich eine Steckdose mit 110 V für Trockenrasierer und elektrische Zahnbürsten. Adapter für deutsche und ausländische Steckernormen sind an der Reception erhältlich.

Telekommunikation/Mobilfunk:
Das Schiff ist mit einem modernen Satellitenkommunikationssystem ausgerüstet. Soweit örtlich die Verbindung zum Nachrichtensatelliten verfügbar ist, ermöglicht dies eine direkte Telefonverbindung weltweit sowie das Versenden von Faxen (kostenpflichtig). Umgekehrt ist auch eine direkte Telefonverbindung an Bord möglich. Bitte beachten Sie, dass bereits das Anwählen der Telefon-/Faxnummer der EUROPA für den Anrufer kostenpflichtig ist. Die genauen Gebühren für ein Satellitentelefonat/-fax an Bord können Sie bei Ihrem Telefonanbieter erfragen: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten hat keinen Einfluss darauf. Das Mobilfunknetz der Firma OnAir, eines Anbieters von Mobiltelefonsystemen an Bord von Kreuzfahrtschiffen und Flugzeugen, ermöglicht Ihnen die Nutzung Ihres Mobiltelefons oder Smartphones auch auf See in einem Bereich, in dem Ihr Mobilfunkprovider in der Regel kein Netz mehr gewähren kann (gebührenpflichtiger Service; Preise variieren je nach Mobilfunkanbieter).

Rauchen:
Alle öffentlichen Bereiche und Suiten an Bord der EUROPA sind Nichtraucherzonen, mit Ausnahme der folgenden Bereiche: die Backbordseite der Terrasse des Lido Cafés, der Bartresen der Piano Bar (nur Zigaretten), die Havanna Bar (auch Zigarren, Zigarillos und Pfeifen sind hier erlaubt) und der Außenbereich der Sansibar. Das Rauchen auf der Veranda Ihrer Suite und auf allen Außendecks mit Ausnahme des Magrodome-Bereichs ist gestattet. Bitte nutzen Sie die bereitgestellten Aschenbecher.

Fotograf/Filmteam:
Ein Fotograf und ein Filmteam begleiten die Reisen der EUROPA und nehmen während der Reise die Bord- und Landerlebnisse auf. Sie haben die Möglichkeit schon während der Reise die Fotos und erste Filmsequenzen auf dem Pazifik Deck beim Fotoshop anzuschauen und dort auch zu bestellen. Auf Wunsch brennt der Bordfotograf Ihre Fotos gern auf DVD oder druckt Ihre Fotos von einer Speicherkarte oder einem USB-Stick auf Fotopapier aus (gegen Gebühr). Den Reisefilm können Sie am Ende Ihrer Reise als DVD oder Blu-Ray am der Reception bestellen.

Wäscherei- und Bügelservice:
Die EUROPA verfügt über einen kostenpflichtigen Wäscherei-, Reinigungs- und Bügelservice. In den Penthouse Suiten und den SPA Suiten ist der Bügelservice inkludiert.

Ausstattung:

Boutique und Bibliothek:
Die Boutique führt ein umfangreiches Sortiment an exklusiver Damen- und Herrenmode, Drogerie- und Geschenkartikeln sowie Souvenirs. Alles, was Ihr \"Schmökerherz\" begehrt, ist in der Bibliothek zu haben und kann jederzeit kostenlos entliehen werden. Darüber hinaus stehen Ihnen zwei PC-Arbeitsplätze mit Drucker zur Verfügung sowie Laptops (nach Verfügbarkeit), die Sie auch in Ihrer Suite nutzen können.

OCEAN SPA:
Mit warmen Farbtönen empfängt Sie das OCEAN SPA. Nehmen Sie sich Zeit für sich, und lassen Sie sich ganz nach Ihren Wünschen rundum verwöhnen. Eine Welt der Entspannung erwartet Sie. Von der Fußreflexzonenmassage über klassische Massagen, Lymphdrainage bis hin zur hawaiianischen Lomi-Lomi-Massage stehen Ihnen vielfältige Entspannungstechniken zur Auswahl. Schöpfen Sie in der Finnischen Sauna oder im Dampfbad neue Energie, erleben Sie die revitalisierende Kraft einer Thalassoanwendung oder einer Collagendusche. Oder wie wäre es mit einem Ganzkörperpeeling für ein ganz neues Wohlbefinden. Selbstverständlich steht Ihnen das professionelle OCEAN SPA-Team inklusive Friseur auch in allen Beauty-Fragen beratend zur Seite.

VITAL AUF SEE:
Das Aktivprogramm Vital auf See schenkt Ihrer Gesundheit besondere Beachtung. Nehmen Sie an Vorträgen und Kursen teil, die je nach Reise variieren und zusammen mit renommierten Partnern angeboten werden. Themen wie Bewegung und Ernährung werden behandelt, Techniken zur Entspannung vermittelt, die Philosophie des Pilates vorgestellt oder die Schönheit in den Mittelpunkt gerückt. Mit Vital auf See widmen Sie sich fernab des Alltags einer bewussten Lebensführung und haben die Zeit, Ihrem Körper die wohlverdiente Aufmerksamkeit zu schenken.

Juwelier:
Das Juweliergeschäft Wempe präsentiert auf der EUROPA hochwertige Uhren, ausgesuchte Schmuckstücke und lupenreine Diamanten.

Fitness:
Wie viel und auf welche Art Sie sich sportlichen Herausforderungen stellen, entscheiden alleine Sie. Vielleicht möchten Sie etwas Neues entdecken, vernachlässigte Aktivitäten wieder aufnehmen oder einfach Ihre Ausdauer steigern? Auf Wunsch stellen Sie gemeinsam mit dem Personal Trainer ein Fitnessprogramm zusammen, das auf Ihre körperliche Verfassung und Ihre persönlichen Ziele zugeschnitten ist. Je nach Lust und Laune können Sie dann in der Gruppe oder einzeln trainieren - und mit frischer Energie zu atemberauben den Erlebnissen an die Küsten der Welt aufbrechen. Neben Gymnastik- und Entspannungskursen, hochwertigen Fitnessgeräten sowie EMS Ganzkörpertraining mit miha bodytec* an Bord bietet Ihnen der Personal Trainer* auf einigen Reisen zusätzlich Sportaktivitäten an Land an, zum Beispiel Walken oder Laufen.

Restaurants und Bars:
Mit viel Leidenschaft und meisterlichem Können kreieren die Chefs de Cuisine in vier Restaurants für Sie jeden Tag Köstlichkeiten - vom Klassiker bis hin zum kulinarischen Neuland. Diese Sternstunden des guten Geschmacks sind nur einer der Gründe, die Ihre Zeit auf See zu einem Hochgenuss machen. Momente voller Lebensart versprechen auch die Bars an Bord. Mit einem Sundowner unter freiem Himmel und dem Blick auf das Meer den ereignisreichen Tag ausklingen lassen - die Sansibar wäre der perfekte Ort dafür…

Restaurant Europa
Hier ist Ihr Platz für große Galadiners und lange, unvergessliche Abende des Genusses. Denn: Wenn Hapag Lloyd zu Tisch bitten, ist das Genießen in einer Sitzung eine Selbstverständlichkeit. Der Chef de Cuisine verwöhnt Sie mit kosmopolitischer Küche und beweist Ihnen gerne, dass auch vegetarische Kreationen und köstliche Menüs der Cuisine légère mit ebensolcher Leichtigkeit gelingen. Dabei ist die Speisekarte jeder Kreuzfahrt so einzigartig wie ihre Ziele. Genießen Sie Köstlichkeiten der jeweiligen Reiseregionen, und schicken Sie Ihren Gaumen auf eine kulinarische Reise durch die Welt.

Restaurant Venezia
Dolce Vita auf der EUROPA: Hier erwartet Sie der mediterrane Geschmack des Südens, mittags und abends, in intimer Atmosphäre. Der Maître und seine Mitarbeiter begrüßen Sie mit der berühmten italienischen Herzlichkeit. Besondere Entdeckungen verspricht die exklusive Olivenölkarte oder das ein oder andere für Sie gelüftete Geheimnis der Buona Cucina. Von genial einfach bis raffiniert wählen Sie aus der abwechslungsreichen Menükarte - von feinsten Antipasti bis zum hand gedrehten Eis. Lassen Sie sich noch zu einem Nachtisch verführen, während Sie Ihren nächsten Landgang planen.

Restaurant Dieter Müller
Die Sternekochlegende Dieter Müller verwöhnt an Bord die Gourmets als Patron des \"Restaurant Dieter Müller\" - und ist an 70 Tagen im Jahr persönlich als Gastgeber für Sie da. Freunde der exquisiten Sterneküche werden das kleine, feine Restaurant mit 26 Plätzen und hohem Anspruch lieben. Auf die Langschläfer unter den Gästen wartet beim Spätaufsteher-Frühstück im \"Restaurant Dieter Müller\" ein genussvoller Start in den Tag. Jeden Abend serviert die Küche moderne Gerichte mit französischen, asiatischen, mediterranen und auch badischen Einflüssen, der Heimat des renommierten Sternekochs. Kulinarische Kreationen, die Sie rund um die ganze Welt begeistern werden.

Lido Cafe
Das charmante Lido Café bietet im legeren Rahmen viele genussvolle Momente: Wählen Sie Ihren Platz unter freiem Himmel oder in der gemütlichen Atmosphäre des Innenbereichs. Am großzügigen Buffet und an der offenen Grillstation auf der Außenterrasse finden Sie täglich eine abwechslungsreiche Auswahl an frischen Köstlichkeiten. Auf ausgewählten Reisen verwöhnen unsere Köche Sie auch à la carte oder kreieren an Themenabenden landestypische Spezialitäten, um die Kochkultur Ihrer Reiseregion für Sie mit allen Sinnen erlebbar zu machen.


Alle Mahlzeiten im €pa Restaurant werden in einer Sitzung eingenommen. Tischplatzwünsche für das Abendessen werden vor Reisebeginn jederzeit entgegengenommen und nach Möglichkeit berücksichtigt. Eine vorherige Bestätigung kann nicht erfolgen. Frühstück und Mittagessen werden in offener Sitzung eingenommen. Auf Reisen bis sieben Nächte gibt es grundsätzlich nur offene Sitzungen. Reservierungen für das Venezia (italienische Küche), das \"Restaurant Dieter Müller\" (moderne, zeitgemäße Genuss-Küche) und das Lido Café (nur abends) können ausschließlich an Bord erfolgen. Wir empfehlen Ihnen, sich zu Beginn der Reise an den jeweiligen Restaurantleiter zu wenden. Gäste der Penthouse Suiten und der SPA Suiten haben die Möglichkeit, ihre Reservierungswünsche für das \"Restaurant Dieter Müller\" bereits vor Reisebeginn vormerken zu lassen.

Hospital:
Die EUROPA verfügt über ein modern eingerichtetes Schiffshospital unter der Leitung eines erfahrenen Schiffsarztes. Gäste, die in ärztlicher Behandlung sind, wenden sich bitte unmittelbar nach der Einschiffung an den Schiffsarzt. Benötigte Medikamente sollten Sie bitte unbedingt in ausreichender Menge im Handgepäck mitnehmen. Die Behandlung infolge eines von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten respektive ihren Mitarbeitern verursachten Unfalles, der an Bord bzw. während eines von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten veranstalteten Landausfluges geschieht, ist kostenfrei. Gästen bieten wir an Bord eine Thromboseprophylaxe zum Selbstkostenpreis an. Für ärztliche Leistungen wird ein Honorar gemäß der geltenden Gebührenordnung für ärzte (GOä) berechnet. Die Kosten für die Behandlung werden Ihnen für die Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse separat in Rechnung gestellt. Für die Berechnung von Medikamenten findet die sogenannte Rote Liste Anwendung. Auf ausgewählten Reisen steht Ihnen auf Anfrage ein Dialysearzt zur Verfügung.

Internet/TV:
über das Kommunikationsystem Media4Cruises haben Sie in Ihrer Suite einen direkten Internetzugang. Zusätzlich gibt es auf allen Decks sowie in allen Suiten WLAN-Hotspots. An Bord stehen Ihnen Laptops in begrenztem Umfang zum Entleihen zur Verfügung. Die Spa Suiten und Penthouse Suiten sind mit Tablets ausgestattet. In den Penthouse Suiten steht Ihnen zusätzlich ein Laptop zur Verfügung. Die Nutzung des Internets ist grundsätzlich kostenpflichtig. Der Fernseher in Ihrer Suite verfügt neben den üblichen Funktionen über ein vielfältiges Leistungspaket - Media4Cruises. Damit können Sie jederzeit auf eine Auswahl von Filmen und Musik vieler unterschiedlicher Stilrichtungen zugreifen und erhalten Detailinformationen zu Ihrer Reise. Zudem können Sie Ihr Bordkonto einsehen, ebenso Speisekarten, E-Mails versenden und empfangen und vieles mehr.

Entertainment:
An Bord der EUROPA werden Sie täglich bestens unterhalten - und selbstverständlich immer auf höchstem Niveau. Erleben Sie renommierte internationale Künstler bei exklusiven Konzerten hautnah. Regelmäßig startet die EUROPA zudem zu Event- und Musikreisen, auf denen Sie ein ganz besonderes Unterhaltungsprogramm erwartet. Auf den Bühnen der EUROPA erwarten Sie exklusive Veranstaltungen und unvergessliche Augenblicken in einem besonderen Ambiente. Neben einem ausgewählten Klassikprogramm erwarten Sie edle Barmusik, Tanzmusik, Musicalgalas, Soulmusik vom Feinsten, Big-Band-Jazz, aber auch Kleinkunst, Lesungen und Theaterstücke sowie extra für die EUROPA geschriebene \"Leckerbissen\". Erleben Sie renommierte Künstler, brilliante Köpfe aus der Literatur und Wissenschaft, weitgereiste Abenteurer, großartige Schauspieler, einfallsreiche Comedians und innovative Musiker hautnah. Etwa in der €pa Lounge, die uneingeschränkten Musikgenuss auf jedem Platz bietet. Oder im Club Belvedere, wo Sie sich von Kammermusikkonzerten begeistern lassen können - sogar mit Panoramablick über das Meer. Wahlweise begrüßen Sie die Größen der Kulturszene in unserem Kleinkunsttheater, der Clipper Lounge. Wenn sich die Gelegenheit bietet, treten unsere Künstler auch an außergewöhnlichen Orten an Land für Sie auf - oder einfach unter den Sternen.

Kinder und Familien an Bord der EUROPA:
Dank des umfangreichen Familienangebots erleben Sie auf der EUROPA die schönste Zeit des Jahres gemeinsam mit Ihren Kindern oder auch Enkelkindern - und genießen dennoch entspannte Momente für sich. Sind mehr als vier Kinder ab vier Jahren an Bord, sorgen unsere erfahrenen Kinderbetreuerinnen für altersgerechte Unterhaltung. Hauptquartier der Junioren ist der Kinder- und der Teensclub. Zwei großzügige Räume, jeweils eingerichtet für die Kleinen und die Großen. Hier werden die Pläne der kommenden Tage für die jungen Entdecker aller Altersstufen geschmiedet - vom Besuch beim Kapitän bis zur Themenparty in der Kinderdisco. Nach so viel Aufregung sehnen sich sogar die Jüngsten nach Entspannung. Im OCEAN SPA stehen spezielle Kinder- und Teens-SPA-Pakete* zur Auswahl. Das kostenlose Baby- Welcome-Paket ermöglicht es jungen Eltern, vor Reisebeginn einen Großteil der Babyausstattung auf ihre Suite zu bestellen und so Gepäck zu sparen.

Kabinenaussattung:

Jede Suite verfügt über einen optisch getrennten Wohnbereich (ausgenommen SPA-Suiten). In den Penthouse Suiten sind Wohn- und Schlafbereich voneinander getrennt. Alle Suiten bieten TV mit Media4Cruises, Telefon, Minibar, Haartrockner, Safe und einen begehbaren Kleiderschrank (in den behindertengerechten Suiten ein Kleiderschrank mit Schiebetüren). Die Bäder sind großzügig mit Waschbecken, WC, Badewanne und separater Duschkabine ausgestattet. Die SPA Suiten und die Penthouse Suiten haben in der Badewanne eine Whirlpoolfunktion. Die Penthouse Grand Suiten verfügen zusätzlich über eine eigene Sauna. Bei den Suiten über der €pa Lounge und der Clipper Lounge kann es zu Beeinträchtigungen durch das Entertainmentprogramm kommen. Bei den Suiten ohne Veranda kann es zu Beeinträchtigungen aufgrund von Geräuschentwicklungen beim An- und Ablegemanöver kommen. Alle Suiten sind mit zwei Betten ausgestattet, die je nach Wunsch zusammen- oder auseinanderstehend für Sie vorbereitet werden (nicht in Penthouse Grand Suiten). Das Sofa kann durch Umklappen der Seitenteile zu einem Bett mit einer Liegefläche von 70 x 190 cm (nutzbar bis max. 15 Jahre; in den Suiten 665 und 666: 70 x 170 cm, bis max. zwölf Jahre) umgebaut und für eine dritte Person genutzt werden (nicht in Penthouse Deluxe Suiten, Penthouse Grand Suiten und SPA Suiten). In Ihrer Suite steht Ihnen selbstverständlich rund um die Uhr der Service mit ausgewählten kalten und warmen Gerichten sowie Getränken aus der Barkarte zur Verfügung. Den Gästen des Penthouse Decks wird außerdem ein Butlerservice angeboten. Die Suiten und die Gesellschaftsräume werden zu 100 % mit Frischluft klimatisiert. Die Temperatur in Ihrer Suite können Sie individuell regulieren. Die Klimaanlage kann nicht abgeschaltet werden. Auf dem Atlantik und Pazifik Deck befinden sich insgesamt 28 Veranda Suiten, von denen sich jeweils zwei Suiten mit einer Zwischentür verbinden lassen, sollten Sie getrennte Schlafzimmer bevorzugen. Auch für Familien sind diese Suiten besonders attraktiv. Alkoholfreie Erfrischungsgetränke und Bier in den Minibars der Suiten sind im Reisepreis enthalten. In den Suiten auf dem Penthouse Deck und in den SPA Suiten stehen zusätzlich weitere alkoholische Getränke kostenfrei für Sie bereit. In den SPA Suiten bieten wir Ihnen überdies spezielle Tees, Wellnessgetränke und frische Fruchtsäfte kostenfrei an. Jede Suite verfügt über einen Safe zur Verwahrung der Wertgegenstände. Weitere Wertsachen können Sie im Safe an der Reception deponieren.

Technische Daten:

Baujahr: 1999
Anzahl Kabinen: 204
Bruttoraumzahl (BRZ): 28.890
Länge: 198,60 m
Breite: 24 m
Tiefgang: 6 m
Geschwindigkeit: 21 Knoten
Antrieb: 2 ABB Azipod
Motorisierung: Dieselmotor
Zodiacs: 13
Decks: 7
Fahrstuhl: ja (5 Stück)
Besatzung/Crew: 275
Passagiere: 408
Arzt/Hospital: ja
Bordsprache: Deutsch
Bordwährung: €
Werft: Kvaerner Masa Werft, Helsinki
Flagge: Bahamas
Klasse: Germanischer lloyd
Bugstrahler: ja
Stabilisatoren: ja Fincantieri 2x11 m/2











Hinweis

Der Inlandsflug von Jaipur nach Goa erfolgt mit Jet Airways in Economyclass.

Termine & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
05.12.2019 - 21.12.2019
  • Außensuite Kategorie 1, ohne Balkon
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Außensuite Kategorie 2, ohne Balkon
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Außensuite Kategorie 3, ohne Balkon
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Garantie Suite Kategorie 0*
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Penthouse Deluxe Suite, Kategorie 8
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Penthouse Grand Suite, Kategorie 9
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Spa Suite, Kategorie 10
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Veranda Suite, Kategorie 4
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Veranda Suite, Kategorie 5
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Veranda Suite, Kategorie 6
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Veranda Suite, Kategorie 7
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Garantie Suite Kategorie 0*
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen

Zu- und Abschläge

Flüge mit Lufthansa
Aufpreis Premium Economy Class Preis pro Person im Doppel ab 990 €

Der Flug von Jaipur nach Mumbai erfolgt mit Jet Airways in Economyclass

Aufpreis Business Class Preis pro Person im Doppel ab 2.590 €

Der Flug von Jaipur nach Mumbai erfolgt mit Jet Airways in Businessclass

Visa

Hinweise

* Sie bezahlen lediglich den aufgeführten Garantiepreis zur Doppelnutzung pro Person. Die Unterbringung erfolgt je nach Verfügbarkeit in einer Suite der Kategorie 1 – 6. Ihre genaue Suitennummer erhalten Sie zu Beginn der jeweiligen Reise an Bord (begrenztes Kontingent).

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 200 EUR vom Reisepreis
ab 209 und bis 150 20% vom Reisepreis
ab 149 und bis 90 35% vom Reisepreis
ab 89 und bis 45 50% vom Reisepreis
ab 44 und bis 30 60% vom Reisepreis
ab 29 und bis 10 75% vom Reisepreis
ab 9 und bis 1 85% vom Reisepreis
am Abreisetag 95% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Anke Seitz - Produktmanagerin Kreuzfahrten
Frau Anke Seitz
Produktmanagerin Kreuzfahrten
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+41-31-3130024Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag8.45 - 17.45 Uhr
Nach oben